www.heiligenberg-bei-heidelberg.de

Startseite

Veranstaltungen der Schutzgemeinschaft Heiligenberg e. V. - Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt






Donnerstag, 25. Januar 2018, 19.30 Uhr: Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt (im DRK-Zentrum Heidelberg-Handschuhsheim, Obere Kirchgasse 5. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei)- Bücherschau ("Unser Land" und anderes über Handschuhsheim)


Donnerstag, 22. Februar 2018, 19.30 Uhr: Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt (im DRK-Zentrum Heidelberg-Handschuhsheim, Obere Kirchgasse 5. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei) - Handschuhsheim 1987 - Filmbericht


Donnerstag, 29. März 2018, 19.30 Uhr: Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt (im DRK-Zentrum Heidelberg-Handschuhsheim, Obere Kirchgasse 5. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei) - Der Schwetzinger Schlossgarten – Bildvortrag


Donnerstag, 24. April 2018, 19.30 Uhr: Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt (im DRK-Zentrum Heidelberg-Handschuhsheim, Obere Kirchgasse 5. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei) - Die keltische Heuneburg - älteste Stadt nördlich der Alpen (Vergleich mit den Anlagen auf dem Heiligenberg)


Donnerstag, 30. Mai 2018, 19.30 Uhr: Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt (im DRK-Zentrum Heidelberg-Handschuhsheim, Obere Kirchgasse 5. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei) - Handschuhsheim im Film (Nachholtermin) (Hinweis: Vorverlegung auf Mittwoch wegen Fronleichnam!!)


Donnerstag, 28. Juni 2018, 19.30 Uhr: Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt (im DRK-Zentrum Heidelberg-Handschuhsheim, Obere Kirchgasse 5. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei) - Nachlese zum "Jahrbuch 2018"



Die Handschuhsheimer Geschichtswerkstatt trifft sich jeden letzten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im DRK-Zentrum Heidelberg-Handschuhsheim, Obere Kirchgasse 5. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen bei Ludwig Haßlinger, , Mühltalstraße 88, Telefon 06221- 439797.


Frühere Veranstaltungen

jetzt eintreten